P&M Messebau & Ladenbau für Düsseldorf

Wir zeigen Sie von Ihrer besten Seite.

Ladenbau & Messebau für Düsseldorf von P&M. Einzigartige Firmen Auftritt und 3-dimensionale Unternehmenskommunikation sind das Spezialgebiet von P&M. Egal ob ein einzigartiger Messestand oder Ihr Showroom, die passende Einrichtungslösung oder die Ausstellungsgestaltung sind das Maß aller Dinge.

P&M Landenbau und Messebau realisiert Ihren repräsentativen Empfangsbereich, den stylischen Showroom, einladende Verkaufsvitrinen, attraktive Ladeneinrichtungen oder beeindruckende Messeauftritte.

Haben Sie interesse an einem Messestand oder einem Showroom für Düsseldorf?

Sie suchen einen professionellen Messebauer oder Ladenbauer? Kontaktieren Sie uns, um sich ein Angebot einzuholen. Zum Kontakt Formular

Welche Dienstleistungen bieten wir Ihnen für Düsseldorf an?

Weiterführende Informationen

Messebau - Wir zeigen Sie von Ihrer besten Seite
Innenausbau & Ladeneinrichtung - Einzigartige Lösungen, repräsentativ und maßgeschneidert

Wir in Ihrer Nähe

P&M
Madertal 6
72401 Haigerloch
T +49 (0) 7474 95150
F +49 (0) 7474 951515

mail: info@p-plus-m.com
web: www.p-plus-m.com

Was erwartet Sie hier im Umkreis

Düsseldorf ist die Hauptstadt des Landes Nordrhein-Westfalen.
In der Mitte der Metropolregion Rhein-Ruhr und des zentralen europäischen Wirtschaftsraums gelegen, zählt Düsseldorf – neben Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg und München – zu den fünf wichtigsten, global stark verflochtenen Wirtschafts-, Verkehrs-, Kultur- und Politikzentren Deutschlands.

Die Messestadt ist Sitz einer Vielzahl börsennotierter Unternehmen, darunter der DAX-Konzerne E.ON AG und Henkel AG. Düsseldorf ist der umsatzstärkste deutsche Standort für Wirtschaftsprüfung, Unternehmens- und Rechtsberatung, Werbung und Kleidermode sowie ein wichtiger Banken- und Börsenplatz. Der Düsseldorfer Flughafen ist das interkontinentale Drehkreuz Nordrhein-Westfalens. Die Großstadt am Rhein verfügt über zwei Binnenhäfen und ist Sitz mehrerer Hochschulen, darunter der renommierten Kunstakademie und der Heinrich-Heine-Universität. Überregional ist Düsseldorf für seinen Einkaufsboulevard Königsallee, die Altstadt, den Karneval sowie den Fußballverein Fortuna Düsseldorf bekannt.

Zahlreiche Düsseldorfer Museen und Galerien sowie die Rheinuferpromenade sind weitere Anziehungspunkte für Touristen und Einheimische. Bemerkenswert ist die große Anzahl ostasiatischer Einwohner, darunter die japanische Gemeinde. In nationalen und internationalen Städtevergleichen erreicht Düsseldorf regelmäßig gute bis sehr gute Ergebnisse, nach den Mercer-Studien insbesondere unter dem Kriterium Lebensqualität.

Nachbargemeinden

Die Stadt Düsseldorf grenzt im Norden an die kreisfreie Stadt Duisburg und an die Stadt Ratingen, im Osten an die Städte Mettmann, Erkrath und Hilden, im Süden an die Städte Langenfeld (Rheinland) und Monheim am Rhein (alle Kreis Mettmann) sowie im Westen an die Städte Dormagen, Neuss und Meerbusch (alle Rhein-Kreis Neuss).

Messestandort Düsseldorf

Die heutige Messegesellschaft Messe Düsseldorf GmbH wurde am 7. Januar 1947 unter dem Namen Nordwestdeutsche Ausstellungsgesellschaft mbH – NOWEA gegründet. Dies geschah zunächst im Hinblick auf die von der britischen Besatzung angeregte Organisation einer „Gewerblichen Leistungs- und Exportschau“. Bereits Ende der 1940er Jahre kamen jedoch einige andere Ausstellungen hinzu, sodass sich die Messegesellschaft dauerhaft etablierte.

Heute betreibt das Unternehmen 111 Veranstaltungen in unterschiedlichen Branchen im In- und Ausland. Hinzu kommen 20 Partner- und Gastveranstaltungen am Standort Düsseldorf. Weltweit beschäftigt die Messe Düsseldorf circa 840 Mitarbeiter. Die Messe Düsseldorf erreichte im Geschäftsjahr 2016 einen Gesamtkonzernumsatz von 430 Millionen Euro. Auf den Veranstaltungen in Düsseldorf 2016 präsentierten mehr als 32.000 Aussteller bei 31 Messeveranstaltungen (19 Eigenveranstaltungen und 12 Partner- und Gastveranstaltungen) 1,6 Millionen Fachbesuchern ihre Produkte.

Breit international aufgestellt ist die Messe Düsseldorf mit 71 Auslandsvertretungen für 132 Länder. Das zeigt sich auch an dem hohen Anteil internationaler Besucher und Aussteller beispielsweise im Kompetenzfeld Maschinen, Anlagen und Ausrüstungen (72 % Aussteller aus dem Ausland, 72 % Fachbesucher aus dem Ausland). Insgesamt kamen 2016 25 % der Besucher und 64 % der Aussteller am Standort Düsseldorf aus dem Ausland. Das macht die Messe Düsseldorf GmbH zur weltweiten Nummer 1 in Bezug auf Internationalität bei Investitionsgütermessen.