P&M Messebau & Ladenbau für Osnabrück

Wir zeigen Sie von Ihrer besten Seite.

Unverwechselbare Firmenauftritte und einzigartige Ladeneinrichtungen, das ist das Spezialgebiet von P&M. Egal ob ein außergewöhnlicher Messestand oder Ihr Showroom, die passende Einrichtungslösung oder die Ausstellungsgestaltung sind das Maß aller Dinge.

P&M Landenbau und Messebau realisiert Ihren repräsentativen Empfangsbereich, den stylischen Showroom, einladende Verkaufsvitrinen, attraktive Ladeneinrichtungen oder beeindruckende Messeauftritte.

Haben Sie interesse an einem Messestand oder einem Showroom für Osnabrück?

Sie suchen einen professionellen Messebauer oder Ladenbauer? Kontaktieren Sie uns, um sich ein Angebot einzuholen. Zum Kontakt Formular

Welche Dienstleistungen bieten wir Ihnen für Osnabrück an?

Weiterführende Informationen

Messebau - Wir zeigen Sie von Ihrer besten Seite
Innenausbau & Ladeneinrichtung - Außergewöhnliche Lösungen, repräsentativ und maßgeschneidert

Wir in Ihrer Nähe

P&M
Madertal 6
72401 Haigerloch
T +49 (0) 7474 95150
F +49 (0) 7474 951515

mail: info@p-plus-m.com
web: www.p-plus-m.com

Was erwartet Sie hier im Umkreis

Osnabrück (niederdeutsch: Ossenbrügge, lateinisch: Ansibarium) ist eine kreisfreie Großstadt in Niedersachsen und Sitz des Landkreises Osnabrück. Die Stadt liegt unmittelbar an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen und ist nach Hannover und Braunschweig die drittgrößte Stadt Niedersachsens sowie eines der Oberzentren des Landes und Mittelpunkt des Osnabrücker Landes.

Ursache für die Gründung der Stadt war bereits damals die Lage an einem Knotenpunkt alter Handelsstraßen. Noch heute befindet sich Osnabrück geographisch im Schnittpunkt wichtiger europäischer Wirtschaftsachsen. Dadurch entwickelte sich die Stadt zu einem Logistikzentrum. Zudem hat sich eine bedeutende Auto-, Metall- und Papierindustrie angesiedelt. Osnabrück liegt im Osnabrücker Hügelland in Tallage und wird von der Hase durchflossen.
In Osnabrück befindet sich der Sitz des um 780 von Karl dem Großen gegründeten Bistums Osnabrück. Seine Kathedrale ist der Dom St. Peter.

Mit ca. 21.000 Studenten an Universität und Hochschule und damit einem Anteil von 12,8 % an der Gesamtbevölkerung ist Osnabrück eine Universitätsstadt.
Bekannt wurde die Friedensstadt Osnabrück neben Münster auch als Ort der Unterzeichnung des Westfälischen Friedens 1648. Die Stadt liegt inmitten des Natur- und Geoparks TERRA.vita und gehört zu einer von deutschlandweit 13 Städten mit dem Titel Historic Highlights of Germany.